Outdoor-Yoga

In den Sommermonaten, von April bis September, treffen wir uns auf dem Hof und gehen durch den Wald zur abgelegenen Yogawiese mit Blick über die Pferdeweide.

Hier beginnen wir unsere Stunde mit einer Anfangsentspannung und einfachen Asanas zum aufwärmen. Anschließend gehen wir auf verschlungenen Wegen durch den Wald wo wir an ausgesuchten Stellen unter großen Buchen Yoga praktizieren. Die Stunde endet wieder auf der Yogawiese mit Dehnübungen und einer Endentspannung. Bei regnerischem Wetter steht uns eine Scheune zur Verfügung. In den Wintermonaten, von Oktober bis März, findet die Yogastunde in einer zum Yogaraum umgebauten Diele mit Feuerstelle statt.

  • Jeden Donnerstag Abend 19:15 Uhr gibt es ein offenes Treffen.
  • Dauer 75 Minuten / 12 €

Yogamatten und Yogakissen werden zur Verfügung gestellt. Es können auch eigene Sachen mitgebracht werden. Bitte keine Kleidung mir Reißverschluss anziehen.

Impressionen von meinem Outdoor-Yoga